<Erfolgsgeschichten>

Dstrezzed: Vom edlen Großhändler zur Omnichannel-Marke

Stilvoll, spontan und ein bisschen rebellisch. So lässt sich der Stil von Dstrezzed am besten beschreiben. Mit dem Ansatz „the brotherhood of the modern gent“ sorgen sie seit mehr als 13 Jahren dafür, dass der moderne Mann die schönen Dinge des Lebens genießen kann. Eine Philosophie, die uns begeistert und über die wir gerne mehr wissen möchten…

Wir unterhalten uns mit Michiel de Rooij, Mitverantwortlicher für die strategische Entwicklung der Organisation bei Dstrezzed, über den Wandel von Großhandel zu Omnichannel, Wachstum mit der richtigen Software als Basis, Bruderschaft, Nachhaltigkeit, sowie die Herausforderungen und die Ambitionen der Marke.

Die Entstehungsgeschichte von „the brotherhood of the modern gent“

Gründer Eric Aarden erkennt im Jahr 2010 eine Marktlücke. Der Einzelhandel verändert sich und die Unternehmen kämpfen mit dem Aufstieg von Fast Fashion Monomarken. Mit einem guten Produkt mit viel Spielraum möchte er den Einzelhändlern einen Rettungsring zuwerfen. Unter dem Motto „Kein Stress, wir machen es gemeinsam“ wird die Marke Dstrezzed geboren. Die Zusammenarbeit wird immer noch tief in der Marke und seinem Achteck-Symbol widergespiegelt.

Michiel: „Das Achteck ist unser Symbol für die Bruderschaft. Wir erschaffen eine aus Einzelhändlern, Lieferant:innen, Mitarbeiter:innen und Kund:innen entstehende Bruderschaft, die aus ehrlichen und authentischen Beziehungen besteht. Wir möchten auch die Einstellung teilen, dass das Leben ein Abenteuer ist, aus dem wir alle das Beste machen sollten.“

Seit 13 Jahren entwirft die Full-Loop-Marke Dstrezzed alles, was den modernen Mann ausmacht: von Chinos, Jacken, Pullovern, Hosen bis hin zu Schuhen, Parfum und Laptop-Hüllen. Die aktuellste Kollaboration umfasst sogar Wandfarbe im gleichen Stil.

„Wir glauben, dass man die schönen Dinge im Leben in hochwertiger und bequemer Kleidung einfacher genießen kann. Unsere aus zwei Stilwelten bestehenden Designs zeigen, dass wir gerne ein bisschen rebellieren. Wir überraschen mit unseren auf Stil, Komfort und Qualität gesetzten eleganten Kollektionen, die einen unerwarteten Twist enthalten. So lassen wir den modernen Mann frei das Leben genießen.“

Von traditionellem Großhändler zur Omnichannel-Marke

Vom Hauptsitz in Badhoevedorp, in der Nähe von Amsterdam, und dem Vertriebszentrum in Roosendaal aus wird alles geregelt für die Länder, in denen Dstrezzed aktiv ist. Zwar hat die Marke mit Einzelhändlern in den Niederlanden begonnen, hat sich der Schwerpunkt nun allerdings mit einem eigenen Verkaufsteam mit einem Netz von internationalen Vertreter:innen auf die gesamte Benelux- und DACH-Region sowie Frankreich erweitert. Auch die Rolle von Dstrezzed als reiner Großhändler hat sich in den letzten Jahren in Richtung einer Omnichannel-Marke verschoben.

„Ursprünglich waren wir ein echtes Großhandelsunternehmen. Wir haben Kollektionen zusammengestellt, sind losgezogen und haben unsere Marke bei verschiedenen Einzelhändlern verkauft. Wir haben seit Tag eins versucht, im Bereich Content schöne Bilder und eine gute Geschichte zu etablieren, aber das hat im Endeffekt einfach nicht gereicht. Um eine Marke wirklich zu vermitteln, muss man sichtbar sein, sowie Wert und Erfahrung bieten können. Auch die Beziehung zu den Trägern unserer Kleider selbst zählt, sonst sticht die Marke nicht aus dem Multi-Brand-Umfeld heraus. Deshalb haben wir uns in den letzten Jahren stark gemacht für weitere Vertriebskanäle. Wir haben unsere eigenen Geschäfte eröffnet und Online-Kanäle eingerichtet, wie zum Beispiel unseren eigenen Webshop in den Niederlanden und Deutschland. Marktplätze wie Zalando haben uns auch dabei geholfen, unsere Marke sichtbarer zu machen.“

Außerdem investiert das Unternehmen stark in sein Marketing, um den Einzelhandel zu unterstützen und das Markenerlebnis für unsere Kundschaft zu verbessern. Im vergangenen Jahr wurde der Webshop komplett umgestaltet und es wurde einiges eingeführt, was das Verkaufen für Einzelhändler fördert. Im Laufe des letzten Jahres wurde der Webshop komplett neu gestaltet, und es wurde viel organisiert, um die Einzelhändler beim Verkauf zu unterstützen.

„Wir erstellen unsere Kampagnen auch immer an ungewöhnlichen Orten. Zum Beispiel waren wir für die Winterkollektion in Norwegen und für die Sommerkollektion in den Vereinigten Staaten. Außerdem sponsern wir alle Arten von Veranstaltungen, um unseren Großhandelskunden ein wenig Spaß und Spannung zu bieten. Wir haben auch einen eigenen Jeep Wrangler, ganz im Dstrezzed-Stil.“

Von getrennten Tools zu einer kompletten Softwarelösung mit Itsperfect

Der Übergang von Großhändler zum Omnichannel-Unternehmen erforderte auch eine andere IT-Architektur. Hier kam dann im Jahr 2017 die Mode-ERP-Software von Itsperfect ins Spiel.

„Davor arbeiteten wir mit einem Tool für Verkaufsaufträge, und Einkaufsbestellungen waren noch ein komplett manueller Prozess. In Itsperfect konnten wir das Großhandel-Modul mit einem guten Einkaufs-Modul verbinden. So konnten wir unser Inventar dann besser auf die Verkaufsprognose abstimmen und letztendlich unser Versprechen gegenüber der Kundschaft einhalten. Mit dem Willen, es im nächsten Jahr noch ein bisschen besser zu machen, haben wir mit Itsperfect losgelegt.“

Software, die einen Multichannel-Ansatz unterstützt

Als ein „Early Adopter“ von Itsperfect hat sich in den letzten sieben Jahren eine echte Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen entwickelt.

„Wir sind die Entwicklungsreise eigentlich gemeinsam angetreten. Das macht auch wirklich Spaß. Itsperfect hat einen gewissen Fokus, genau die Dinge entwickeln zu können, worüber wir dachten: Das ist nützlich, das können wir auch gebrauchen. Umgekehrt haben auch wir Ideen beigetragen, die Itsperfect sehr geholfen haben. So konnten wir uns gegenseitig beim Wachstum unterstützen.“

Michiel ergänzt: „Um unsere Markenbekanntheit zu steigern, wollten wir einen eigenen Webshop einrichten, zusätzliche Geschäfte hinzufügen und auf allen Kanälen sichtbar werden. Mit Itsperfect konnten wir in einem System auf all diese Funktionen zugreifen. Im Laufe der Zeit wurde die Software immer leistungsfähiger, vollständiger und noch besser auf die Vertriebsbedürfnisse, die wir als Unternehmen haben, abgestimmt. Insofern unterstützt Itsperfect wirklich unser Geschäftsmodell.“

Einblicke in alle Abteilungen

Dstrezzed nutzt außerdem die gesamte Palette der in Itsperfect verfügbaren Module und Funktionen, vom B2B-Webshop und dem Einzelhandel-Modul bis hin zu Marketplaces, Konsignation, Intercompany, EDI, Budgets, Vendor Managed Inventory und dem Lagerverwaltungssystem. Der größte Vorteil?

„Dass alles in einem System organisiert ist. So kann man viele Funktionalitäten mit einer begrenzten Anzahl von Mitarbeitenden gut erledigen. In dieser Lösung kann man ganz einfach einen Einblick in verschiedene Abteilungen bekommen. Alles ist miteinander kompatibel, was wirklich ein sehr großer Vorteil ist, vor allem bei den internen Modulen.“

Neben der Modularität schätzt das Team auch die Benutzerfreundlichkeit der Software.

„Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend und übersichtlich, was enorm bei der Akzeptanz hilft. Wir sind kein Unternehmen mit vielen Overhead-Kosten. Es ist schön, dass jemand, der in verschiedenen Bereichen und Abteilungen aktiv ist, seine Arbeit leicht erledigen kann. Ein tolles Feature ist auch, dass der Unternehmenseigentümer durch die Stadt in einen Laden gehen kann und einen kurzen Blick in die Itsperfect-App werfen kann, um dann zu sehen, wie genau die Verkäufe an diesem Tag im Land aussehen.“

Dabei sieht Michiel auch den Mehrwert der zunehmenden Zahl von ambitionierten Marken, die tagtäglich mit Itsperfect zusammenarbeiten.

„Ein großer Vorteil ist, dass die Software nicht nur passend für uns entwickelt wurde, sondern auch auf die Wünsche von neuen Kund:innen und Anfragen von allerlei Seiten eingestellt ist. Ein Pluspunkt ist auch, dass man nicht immer selbst viel in ein neues Feature oder Modul investieren muss. Stattdessen werden Features entwickelt, an die wir vielleicht selbst nicht gedacht haben, aber einen großen Vorteil bieten.“

Neues benutzerfreundliches Lagerverwaltungssystem für logische Arbeitsabläufe

Ein gutes Beispiel ist das Lagerverwaltungssystem, mit dem die Marke seit langem arbeitet und was Ende 2023 ein Update bekommen hat. Dstrezzed und andere Brands konnten sich auch an diesem Modul beteiligen, was zu einer umfassenden Lagerlösung führte, die nun so manchem Best-in-Class-Paket in nichts nachsteht.

Das überarbeitete WMS wurde daher im Vertriebszentrum in Roosendaal mit offenen Armen empfangen, wo das Modul ausgiebig getestet wurde, bevor es für alle Marken in Betrieb genommen wurde. Dstrezzed hat den gesamten Logistikprozess im Haus. Vom Großhandel, E-Commerce, Marktplätzen, Einzelhandel bis hin zum Franchising wird alles von einem Lager aus über das WMS gesteuert.

„Das neue Lagerverwaltungssystem ist ein wirkliches Spitzenmodul, das uns unglaublich helfen wird. Das großartige daran ist, dass wir mit einem einzigen Lagerbestand arbeiten, den wir über alle Kanäle hinweg einsetzen können. Dem:der Logistiker:in kann eigentlich egal sein, für welchen Kanal etwas getan wird, denn das Lager leitet ganz logisch die folgenden Arbeitsschritte. Obwohl es nicht immer anerkannt wird, hat ein Lagerverwaltungssystem einen enormen Einfluss auf ein Unternehmen. Wie der Logistikprozess funktioniert spielt eine große Rolle für die Leistung, die Kundenzufriedenheit, die Liefergeschwindigkeit, die Kundenerfahrung und die Art und Weise, wie Bestellungen empfangen werden. Das ist auch wichtig für das Markenerlebnis und die Zusammenarbeit mit der Kundschaft. Diesen Prozess möchte man auch straff, gut und kosteneffizient organisieren. Deshalb sind wir mit dieser Entwicklung sehr zufrieden.“

Herausforderungen, Ambitionen und Zukunftspläne

Obwohl es in den Einkaufsstraßen immer turbulenter wird, öffnet Dstrezzed immer wieder neue Geschäfte. Das scheint zwar widersprüchlich, hat aber laut Michiel eine logische Erklärung.

„Vor allem in der schwierigen Corona-Zeit haben wir bewusst aus mehreren Gründen stark in die Öffnung von Geschäften investiert. Aus geschäftlicher Sicht ergaben sich plötzlich neue Möglichkeiten, da es einfacher wurde mit Vermieter:innen zu sprechen. Aber abgesehen davon sind Läden, in denen man persönlich einkaufen kann, auch sehr wichtig für den Markenerfolg. Um zu zeigen, wer wir sind, und um unsere Großhandelspartner mit ihren Geschäften zu unterstützen.“

Das ist nicht unbedingt der einfachste Weg, denn der Einzelhandel ist gleichzeitig auch Dstrezzeds größte Herausforderung.

„Ich denke, der Einzelhandel ist für alle eine große Herausforderung. Wie man alle verschiedenen Kanäle mit all den Kund:innen auf die richtige Art und Weise zur richtigen Zeit bedienen kann, ist und bleibt ein komplexer Prozess. Wie kann man sich in dieser turbulenten Zeit weiterentwickeln, ohne sein Verdienstmodell und seine Marke zu gefährden? Zum einen kommen viele Anforderungen und Verpflichtungen dazu, aber auch die Kundschaft wird immer anspruchsvoller. Wir haben diese Entscheidung getroffen, weil uns die Qualität von unseren Produkten wirklich wichtig ist. Wenn man etwas bei uns kauft, kann man sich sicher sein, dass ein Stück wirklich gut ist. Daran sparen wir nicht, denn letztendlich sind die guten Produkte der Grund, warum die Leute immer wieder zu uns kommen.“

Transparenz und Nachhaltigkeit

Man kann als moderne Marke nicht von einem guten Produkt sprechen, ohne die Nachhaltigkeit mit einzubeziehen. Auch hier nimmt Dstrezzed seine Rolle in der Bruderschaft ernst: langfristige Beziehungen zu den Hersteller:innen wurden etabliert, der ökologische Fußabdruck verringert und die Kundschaft aufgeklärt. Um dies zu stärken, gibt es auf der Website auch eine Produktionskarte, die genau zeigt, wo die Produkte hergestellt werden und wo sich die Lieferanten der Materialien befinden.

In den kommenden Jahren wird sich die Marke daher weiterhin auf Transparenz und Nachhaltigkeit fokussieren.

„Wir möchten unseren Beitrag für unseren Planeten und die Umwelt leisten. Unser Designteam entwirft nicht nur zeitlose Kleidung, die länger als nur eine Modesaison durchhalten soll, sondern wählt auch Materialien aus, die weniger schädliche Auswirkungen haben. Am Ende müssen wir natürlich auch nachweisen können, dass wir alle neuen Gesetze und Vorschriften einhalten. Mit einigen Kolleg:innen aus der Branche haben wir uns zusammengetan, um gemeinsam zu prüfen, was auf uns zukommt und was noch in die Software aufgenommen werden muss, um darüber ordnungsgemäß berichten zu können. Vieles davon ist glücklicherweise schon vorhanden.“

Als wir Michiel schließlich nach den Zukunftsplänen des Unternehmens fragen, muss er keine Sekunde lang überlegen. Die jetzige Richtung der Marke ist ein dauerhaftes Ziel, das in den kommenden Jahren noch weiter ausgebaut werden soll. Er beschließt enthusiastisch:

„Unser Ehrgeiz und großer Wunsch ist die Weiterentwicklung der Marke und des kommerziellen Wachstums auf internationaler Ebene im Omnichannel-Bereich. Es ist nicht so, dass wir von einem Großhandelsunternehmen zu einem Einzelhändler werden wollen, ganz im Gegenteil. Ich denke, wir sind überzeugt, dass die Zusammenführung dieser Komponenten sich gegenseitig enorm verstärken kann. Wenn wir unsere Marke gut vermarkten und mit einem guten Erlebnis verbinden, fördert das auch den Verkauf bei den Großhändlern. Da setzen wir uns für ein.“

RELEVANTE BEITRÄGE

Erfahren Sie, wie unsere Kunden mit Itsperfect der Zeit voraus sind, und informieren Sie sich über unsere neuesten Funktionen.

<News>

TextilWirtschaft Connect sponsored by Itsperfect

<Funktionen>

Neues integriertes Produktdatenmanagement-Modul

<Erfolgsgeschichten>

Go-live Style Labels x Itsperfect

Modeprozesse

Entdecken Sie, wie unsere Software alle wichtigen Prozesse des Modegroßhandels unterstützt

Übersicht über die Plattformfunktionen

Sehen Sie sich Kernfunktionen, Standardfunktionen und alle integrierten Zusatzmodule an

Verstehen Sie, wie die Funktionen der Itsperfect-Plattform Ihre Geschäftsergebnisse unterstützen

Integrationen

Verbinden Sie Ihre Marke nahtlos mit Finanz-, Logistik- und E-Commerce-Partnern mit unseren sofort einsatzbereiten Integrationen

Wie wir arbeiten

Entdecken Sie den Itsperfect-Implementierungsprozess, um einen schnellen und einfachen Go-Live zu gewährleisten

ERP-Software für die Modebranche

Entdecken Sie unsere Komplettlösung und sehen Sie, was wir modernen Modemarken zu bieten haben

Nachricht

Updates, Artikel und hilfreiche Tipps & Tricks aus der Mode-ERP-Welt

Funktionsaktualisierungen

Lesen Sie mehr über die neuesten Updates der Itsperfect-Plattform

Kundenfallstudien

Inspirierende Geschichten über die großartigen Marken, mit denen wir zusammenarbeiten

Unsere Geschichte

Entdecken Sie die Geschichte von Itsperfect und erfahren Sie, warum wir tun, was wir tun

Kontakt aufnehmen

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit unserem Team auf

Karriere

Auf der Suche nach einer Karriere in der Modetechnologie? Schauen Sie sich unsere aktuellen Stellenangebote an

Support

Sie sind ein Itsperfect-Benutzer und suchen Hilfe? Kontaktieren Sie unser Support-Team hier

Modeprozesse

Entdecken Sie, wie unsere Software alle wichtigen Prozesse des Modegroßhandels unterstützt

Übersicht über die Plattformfunktionen

Sehen Sie sich Kernfunktionen, Standardfunktionen und alle integrierten Zusatzmodule an

Verstehen Sie, wie die Funktionen der Itsperfect-Plattform Ihre Geschäftsergebnisse unterstützen

Integrationen

Verbinden Sie Ihre Marke nahtlos mit Finanz-, Logistik- und E-Commerce-Partnern mit unseren sofort einsatzbereiten Integrationen

Wie wir arbeiten

Entdecken Sie den Itsperfect-Implementierungsprozess, um einen schnellen und einfachen Go-Live zu gewährleisten

ERP-Software für die Modebranche

Entdecken Sie unsere Komplettlösung und sehen Sie, was wir modernen Modemarken zu bieten haben

Nachricht

Updates, Artikel und hilfreiche Tipps & Tricks aus der Mode-ERP-Welt

Funktionsaktualisierungen

Lesen Sie mehr über die neuesten Updates der Itsperfect-Plattform

Kundenfallstudien

Inspirierende Geschichten über die großartigen Marken, mit denen wir zusammenarbeiten

Unsere Geschichte

Entdecken Sie die Geschichte von Itsperfect und erfahren Sie, warum wir tun, was wir tun

Kontakt aufnehmen

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit unserem Team auf

Karriere

Auf der Suche nach einer Karriere in der Modetechnologie? Schauen Sie sich unsere aktuellen Stellenangebote an

Support

Sie sind ein Itsperfect-Benutzer und suchen Hilfe? Kontaktieren Sie unser Support-Team hier

Hello,

The current website language is English. Do you want to change to Dutch?